N e u r o l o g i e     I     P s y c h i a t r i e     I     P r a x i s s c h w e r p u n k t e     I     D i a g n o s t i k

Jahrelange Erfahrung und gezielte Weiterbildung haben folgende Bereiche zu besonderen Aufgaben des Zentrums für ambulante Neurologie gemacht:

- MS - Diagnostik und Therapie nach neuesten Leitlinien
- Prävention und Therapie des Schlaganfalls
- Bewegungsstörungen wie z. B. die Parkinson-Erkrankung
- Botulinumtoxin Behandlung z. B. bei Spastik
- Epilepsie
- Kopfschmerzabklärung
- Schwindelabklärung
- Behandlung von peripherer Nervenschädigungen
  wie z. B. Diabetes bedingte Polyneuropathien
- Restless Legs Syndrom
- Chronische Schmerzerkrankungen
- Depressionen
- Demenzerkrankungen
- Akupunktur
- Seminarveranstaltungen
- Konsiliarische Versorgung von Akutkrankenhäusern
- Betreuung von Seniorenheimen